Willkommen auf der Website der Gemeinde Zollikofen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Standortpromotion


Mit 10'000 Einwohnern und rund 6'000 Arbeitsplätzen ist Zollikofen ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum vor den Toren Berns und gehört zu den steuergünstigen Gemeinden im Kanton. Immobilien und Areale werden zu erschwinglichen Preisen gehandelt, und das Lohnniveau für Arbeitskräfte ist angemessen.
Bild Alpenkette
Trotz des starken Durchgangverkehrs auf der Bernstrasse haben die Quartiere Zollikofens den ländlichen Charme bewahrt. Auch wenn in der Gemeinde nur noch wenige Landwirte aktiv sind, dominiert die Natur mit sanften Hügeln, saftigen Wiesen und Wäldern, Bächen und der Aare das Landschaftsbild. Zollikofen fühlt sich der Umwelt verpflichtet und ist Trägerin des Labels "Energiestadt", das Gemeinden für ihre nachhaltige Energiepolitik auszeichnet.

Als Verkehrsknotenpunkt ist Zollikofen mit der ganzen Region bestens erschlossen. Der Vorzeige-Bahnhof ist der einzige Ort um Bern, an welchem Züge der schweizerischen Bundesbahnen (SBB), des Regionalverkehrs Bern-Solothurn (RBS) und der aus der Bern-Lötschberg Bahn (BLS) und des Regionalverkehrs Mittelland (RM) fusionierten BLS AG anhalten beziehungsweise Passagiere ein- und aussteigen können. Weiter ist Zollikofen Ausgangspunkt mehrerer Postautolinien und verfügt in unmittelbarer Nähe über einen Autobahnanschluss. Zahlreiche Spezialgeschäfte und Supermärkte bieten zudem alles, was das Herz begehrt. Ein breites Bildungsangebot mit etlichen Fachschulen, ein reges Vereinsleben, zahlreiche Arztpraxen, ein Altersheim und viele weitere soziale und kulturelle Einrichtungen sorgen dafür, dass man sich in Zollikofen in jeder Lebenslage wohl fühlt.

Ein wichtiger Regierungsschwerpunkt des Gemeinderates ist die Förderung Zollikofens als gleichzeitiger Wohn- und Arbeitsort. Neue Unternehmen sowie Zuzügerinnen und Zuzüger sind hoch willkommen. Zollikofen bietet ausserdem ein breites Angebot an Tagesschul- und Krippenplätzen, welche die Gemeinde gerade für Familien attraktiv machen. Daneben liegt dem Gemeinderat auch sehr daran, weiche Standortfaktoren wie Freizeitangebot, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Bildungs- und Gesundheitswesen weiterhin gezielt zu fördern.

Kontakt:
Daniel Bichsel, Gemeindepräsident
Gemeindeverwaltung, Wahlackerstrasse 25, 3052 Zollikofen
031 910 91 51, daniel.bichsel@zollikofen.ch