Willkommen auf der Website der Gemeinde Zollikofen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kröten, Frösche, Molch und Co.: Amphibienwanderung auf der Kirchlindachstrasse

Die Gemeinde Zollikofen hat in den vergangenen Tagen den Amphibienschutzzaun und die Warnschilder entlang der Kirchlindachstrasse aufgestellt. Jetzt bei Frühlingsbeginn, sobald die Witterung wärmer wird und insbesondere wenn Regen einsetzt, wandern Erdkröten, Grasfrösche sowie Bergmolche beim Eindunkeln aus dem Buchsiwald zum Weiher beim Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB, wo sie zur Fortpflanzung ihren Laich ablegen. Dabei müssen sie die stark befahrene Kirchlindachstrasse überqueren.

Grosse und kleine Helferinnen und Helfer engagieren sich freiwillig während dieser Phase, um die Tiere vor dem sicheren Tod bei der Überquerung der Strasse zu retten. Deshalb werden die Autofahrerinnen und Autofahrer aufgefordert, die Geschwindigkeit in dieser Zeit anzupassen, um Rücksicht auf die Helfenden zu nehmen, welche die Kröten am Strassenrand einsammeln.

 



Datum der Neuigkeit 7. März 2019