Willkommen auf der Website der Gemeinde Zollikofen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Abfallsammelstelle Entsorgungshof Hubelgut AG

Was ist Sperrgut, wie funktioniert das «Sperrgut-Konto»

Sperrgut aus Haushaltungen ist brennbarer Abfall, der zu gross und zu schwer für den gebührenpflichtigen Abfallsack ist. Dieser Abfall kann bei der Sammelstelle abgegeben werden. Das Gewicht des abgegebenen Materials wird dem Guthaben auf der Kundenkarte (per 1. Januar für das laufende Jahr 600 kg) abgezogen.

Brennbarer Abfall aus Haushaltungen, welcher von der Grösse her in einem 110 Liter Kehrichtsack Platz hat, muss im gebührenpflichtigen Kehrichtsack entsorgt werden.

Umgang mit der Kundenkarte

Um das Angebot der Sammelstelle vollumfänglich zu nutzen, werden für Zollikofens Haushaltungen Kundenkarten ausgestellt. Bei der Sammelstelle wird die Kundenkarte einmalig unentgeltlich ausgehändigt. Für jede weitere Nutzung der Sammelstelle ist diese Kundenkarte vorzuweisen. Sie dient als Ausweis und Mittel zur Materialerfassung. Für die Kundenkarte kann kein Duplikat erstellt werden. Die Kosten für eine neue Kundenkarte müssen direkt vor Ort bezahlt werden.

 



Datum der Neuigkeit 7. März 2019